Archiv für März 2010

Sharepoint & Office 2010 Launch am 12. Mai 2010

Dienstag, 09. März 2010

Gemäß der offiziellen Mitteilung von Microsoft, wird Sharepoint 2010 und Office 2010 am 12. Mai dieses Jahres gelauncht.

Darüber hinaus wurde mitgeteilt, dass angedacht ist, die RTM (Release to Manufacturing) Version im April 2010 bereitzustellen.

ProTechnology ist schon jetzt mit diesen Technologien gut vertraut – Office 2010 (Beta2) wurde Anfang Januar 2010 auf allen unseren Clients für die produktive Arbeit verteilt. Die Migration unserer Sharepoint-Umgebung auf die 2010er Version erfolgte bereits Mitte Dezember 2009.

Bing Maps in Dynamics CRM einbinden

Samstag, 06. März 2010

Problemstellung:

Die Adresse eines Kontaktes oder einer Firma soll direkt im Formular der Entität in einem IFRAME mit Bing Maps angezeigt werden.

Lösung:

In der jeweiligen Entität im Formular eine neue Registerkarte mit neuem Abschnitt und einem IFRAME (in unserem Beispiel mit dem Namen IFRAME_map) erstellen. In das Feld URL zum Beispiel about:blank eintragen. Diese URL wird überschrieben, sobald der Tab mit der Karte geladen wird. Wichtig ist, die Option Frameübergreifenden Skripting einschränken zu deaktivieren.


Im OnLoad Event des Formulars folgenden Code einfügen:

crmForm.all.tab5Tab.onclick = function(){

var AccountStreet = crmForm.all.address1_line1.DataValue;
var AccountCity = crmForm.all.address1_city.DataValue;
var AccountZip = crmForm.all.address1_postalcode.DataValue;

var MapURL = “http://www.bing.com/maps/default.aspx?v=2&where1=” + AccountStreet + “, ” + AccountZip + ” ” + AccountCity + “”;

if (MapURL != null){
crmForm.all.IFRAME_map.src = encodeURI(MapURL);
}

}

Die Zahl in tab5Tab entspricht der Nummer des Tabs, in dem die Karte geladen wird. Begonnen zu zählen wird bei 0. In unserem Fall ist die Karte auf dem 6. Tab. crmForm.all.tab5Tab.onclick = function() bewirkt, dass die Karte erst beim Klicken auf den Tab geladen wird und nicht beim Öffnen des Kontaktes / der Firma, was zu Problemen beim Anzeigen der Karte führen kann. encodeURI sorgt dafür, dass Umlaute korrekt angezeigt werden.

Anschließend Änderungen speichern und veröffentlichen.

Communicator-Diensteanmeldung Unternehmensadressbuch

Donnerstag, 04. März 2010

Problemstellung:

Wird, aus welchem Grund auch immer, das Passwort des RTCComponentService Account geändert (oder versehentlich deaktiviert), erscheint kurze Zeit nach einer Anmeldung im Office Communicator 2007 folgende Dialog-Box, mit der Aufforderung Benutzername und Kennwort einzugeben. Eine Eingabe wird nicht akzeptiert, das Dialogfeld erscheint wieder und wieder.


Lösung:

Das Passwort des Audio/Video Conferencing Dienstes und des Web Conferencing Dienstes müssen geändert (neu vergeben) werden. Eine Änderung ist ebenfalls im IIS notwendig.

Auf dem OCS-Frontendserver den Internetinformationsdienste-Manager öffnen, Anwendungspools erweitern.

Rechtsklick auf LSGroupExpAppPool , danach Klick auf Erweiterte
Eigenschaften.

In der Zeile Identität (Bereich Prozessmodell) das Passwort für den RTCComponentService-Account (Domäne\RTCComponentService) ändern.

In einer administrativen Eingabeaufforderung im Core-Verzeichnis des OCS-Installationspfades den Befehl ABServer.exe –regenUR ausführen.


Internetinformationsdienst und Office Communicator neu starten.

ProTechnology implementiert Unternehmensblog als neue Serviceplattform

Montag, 01. März 2010

Die ProTechnology GmbH erhöht ihre Onlinepräsenz. Ein neuer Unternehmensblog schafft neue Kontaktpunkte für Kunden und Interessenten und dient dem Unternehmen als neue Service- und Dialogplattform.

ProTechnology baut damit seine Servicepräsenz aus und erzeugt durch die Möglichkeit offener Konversationen eine neue Dimension der Kundennähe.

Auf diesem Weg erhält der neue Unternehmensblog die Funktion, die Entwicklung dauerhafter und gegenseitig gewinnbringender Kundenbeziehungen zu unterstützen.

„Hilfestellungen, Meinungen, Produkteinschätzungen, Einblicke in unsere Denk- und Arbeitsweise, etc.: Unser neuer Blog ermöglicht unseren Kunden zu entdecken, was hinter der Marke ProTechnology steckt.

Mit der Implementierung unserer Social Media Strategie schaffen wir neue Berührungspunkte mit unseren (potentiellen) Kunden. Unser neuer Unternehmensblog wird uns dabei helfen, unsere Servicequalität zu untermauern, sowie den Nutzen und die Vorteile von ProTechnology sowie unserer Lösungen noch stärker hervorzuheben.“

Der neue Blog der ProTechnology GmbH ist aufrufbar unter folgendem Link:
http://blog.protechnology.de/